Das MÖP in Kürze

Drucken

 

- Ist eine niederösterreichische Kulturinstitution und liegt mitten in der Fußgängerzone der Schulstadt Mödling.

- Hier möchte das MÖP Team besonders dem jungen Theaterpublikum Kunst und Kultur nahebringen.

- Das MÖP Figurentheater ist ein Raum für Kreativität und Fantasie.

- Wir wollen das Niveau der Figurentheaterkunst und aller verwandten Formen und Spielweisen innerhalb dieser Kunstrichtung hoch halten.

- Ein möglichst breites Publikum kann im MÖP die Vielfalt des Figurentheaters kennenlernen.

- Das MÖP Team sieht die Rolle von Figurentheater in unserer Gesellschaft als innovativ und wertvoll an.

- Der Fokus liegt vor allem auf dem Kreieren aktueller und moderner Stücke mit originellen Ideen.

- Informieren Sie sich über unser Programm auf dieser Homepage.

 

Pressetext allgemein

Das MÖP Figurentheater spielt die Welt bunt. Es wurde 2003 von Katharina Mayer in Mödling gegründet. Der vielfältige Tätigkeitsbereich umfasst moderne Handfigurenstücke, Kasperltheater, Figurentheater mit offener Bühne, Märchenstücke und Lesungen, Papiertheater, Weiterbildungskurse für Kinder und Erwachsene und Figurenbau. MÖP Mobil besucht Veranstaltungsorte und Festivals im In- und Ausland. Das experimentierfreudige und junge MÖP Team stillt mit ausschließlich live gesprochenen Inszenierungen und der Mischung darstellerischer Formen den Hunger auf Figurentheaterkunst für ein Publikum aller Altersstufen.

 

MÖP Figurentheater paints the world. MÖP was founded 2003 from Katharina Mayer in Mödling. You can see various plays with hand puppets, modern Kasperltheater, theatre with mixed forms and visible players, fary tales, papertheatre. MÖP offers puppet making and playing couses for children and adults. MÖP Mobile visited other places and festivals in Austria and Germany. The only live spoken produktions, the mixture of playing forms and the young MÖP Team, that likes experiments, feeds everyone of any age and interest with the food of puppetplaying.