Bildungsbausteine

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 

Was heißt MÖP moves?

MÖP Figurentheater auf dem Weg! Ein kleiner Schritt für die Menscheit, ein großer für das MÖP!!!

Das MÖP Figurentheater bewegt nunmehr seit ca. 14 Jahren die Herzen der kleinen und großen Zuschauer in der Mödlinger Fußgängerzone. Nun wird es in Kürze ein neues Zentrum für Figurentheater und Kinderkultur mit größerer Fläche und vielen neuen Möglichkeiten geben. Am Fr. den 27.10. um 16 Uhr bewegen sich die MÖP Puppen mit Publikum von der Pfarrgasse in die Hauptstraße.

Ärmel hochgekrempelt und in die Hände gespuckt: Treffpunkt ist am 27.10. um 16:00 Uhr in der Pfarrgasse 2. Das Publikum trägt mit dem MÖP Team die Sessel und Bänke in das neue MÖP auf der Hauptstraße 40! Im Anschluss gibt es unmittelbar das MÖP Kasperlstück: "Aus dem Häuschen" (3+) Es werden 150 Fotos gemacht, es wird über Figurentheater-Kunst geredet, es wird die Baukunst an sich bewundert und garantiert GEFEIERT!

Wir danken den Sponsoren dieses Tages: Der Raiffeisenkasse Guntramsdorf, GEA, dem Café Bruder und Schwester, der Bäckerei Kolm, der Stadtgemeinde Mödling und dem Land NÖ, nicht zuletzt dem Bauunternehmen XONN!

Herzliche Einladung an alle!!!! Ab dem 27.10.2017 finden dann alle Vorstellungen in der Hauptstraße 40 statt. (Reservierungen für das Stück: 02236/865455, 8,50 € p. P.)

Natürlich ist an diesem großen Tag besonders der Publikumsliebling, der Kasperl ganz „Aus dem Häuschen“ (MÖP Kasperlstück, ca. 45 Minuten, ab 3 Jahren): Wo gehobelt wird, fallen auch Späne, besonders wenn Omas Herzenswunsch erfüllt werden soll: eine eigene Holzhütte. Wofür nur? Hat sie es ihn ihrem kleinen Schrebergärtchen nicht gemütlich? Hat sie nicht genug Holz vor der Hütte? Beim dem Bauvorhaben helfen alle zusammen. Auch der Polizist klopft auf Holz, doch manchmal kommt es nicht allein auf Muskelkraft an, um den Holzweg vom Pfad der Tugend zu unterscheiden. Der Bürgermeister singt ein Loblied auf Großmutters Apfelstrudel, denn ein bisschen Süßholz raspeln, kann niemals verkehrt sein - doch nicht jedes Holz, gibt einen guten Bolz! Aus welchem Holz ist nun Kasperl geschnitzt? Und wer darf schließlich in das neue Haus einziehen? Holzauge, sei wachsam!

Das MÖP Team ist über diesen Umzug sehr glücklich. „Der neue Raum ist ideal um unsere Visionen von Bildung und Kinderkultur zu verwirklichen,“ meint die MÖP Gründerin Katharina Mayer-Müller. Es wird wie bisher die Vorstellungen geben, bei denen die Figurentheaterkunst in neuem Ambiente so richtig zur Geltung kommen kann. Auch diverse Workshops und Weiterbildungsangebote in einem kleinen Atelier sind möglich. Das Papiertheater mit den Opern und Musikangebot für Kinder wird aufleben. Es wird auch eine gemütliche Lounge für Familien geben. „Das Programm ist vielfältig und ehrgeizig. Mit viel Freude und neuer Kraft machen wir uns in dem wunderbaren Raum ans Werk. Wir hoffen, dass uns die Umsetzung im Sinne der Kunst und der Bildung gelingt!“ so Mayer-Müller.

 

 

Alle bauen mit! - Unterstützt das neue MÖP mit einem Bildungsbaustein


Mit 25,- € pro Stein seid ihr dabei.

Baustein-Kontonummer: AT07 3225 0000 0101 8274, Verein Figurentheater MÖP/Baustein-Aktion

Ihr werdet natürlich im neuen MÖP namentlich auf der goldenen Tafel verewigt.

Von ca. 2000 für den Umbau benötigten Bausteinen sind verkauft: 532 (Stand 14.9.2017)

 

 

Spaß beim Bauen! - Eigenleistungen und Aktionen des Vereines für den neuen Raum 2017

23.9.2016 Premiere Peter und der Wolf - Baustellenvorstellung

Mi. 5. und Do. 6.10.2016 Lagerräumung und Baubeginn und Do. 20.10.2016 ab 15 Uhr: Stoffeschlacht - sortieren nach Farben.

Sa. 5.11.2016 Geburtstagsfest von Susanne Bauer-Ruprecht und Katharina Mayer-Müller zugunsten MÖP moves in der Mödlinger Stadtgalerie

Es wurden allein auf diesem privaten Fest 218 Steine gespendet!

Sa. 19.11.2016 Großer Mauer-Kratz-Wettbewerb. ab 9 Uhr. Zu gewinnen die goldene MÖP Schabe und ein Abo 2017/18 - Der Gewinner Erich Knothv und sein Sohn Emil!

Fr bis So. ab dem 25.11.2016, ab 17 Uhr im alten MÖP „Sterne für den Theaterhimmel“ – Lebkuchenverzieren zugunsten MÖP moves gesponsert von der Bäckerei Kolm und dem Sozialreferat der Stadtgemeinde Mödling

Fr. 9.12. ab 9:30; 3. Mauerkratz-Termin

Mo. 12.12. MÖP schenkt Punsch aus am Lions-Stand am Mödlinger Weihnachtsmarkt (Schrannenplatz), ab 17:00

Do. 22.12. 14 bis 18 Uhr MÖP Weihnachtsfeier

Sa. 21.1.2017 ab 9:00; 4. Mauerkratztermin

Sa. 28.1.2017 ab 11:00 Auslage anmalen mit Kasperl und Maroni

Mai 2017 Subventionszusage der Stadtgemeinde

2.6.2017 Kasperlfest zugunsten MÖP moves; 22 neue Bausteine für den neuen MÖP Raum (Stand 2.6.2017 501); Ein Viertel hätten wir geschafft!

Baubeginn am 1.7.2017! Freilegung des Bodens und komplettes Ausräumen der Räumlichkeiten. Neue Grund- und Unterlagen wurden betoniert.

Fußbodenheizung für warme Füße und Belüftungsanlage für gute Luft - Eigenleistung des MÖP Vereines ab dem 7.8.2017

Aktiver Verkauf von Bausteinen: Wanderkino im Juli 2017, Kultursommer im Casita in der FUZO, mobile Auftritte: Pfarrfest Gießhübl oder vor dem Optiker Augenblicke.

Bis Ende Sept 2017 wurde der Estrich gegeossen, die Wände aufgestellt und Fenster getauscht.