Poldi Platschfuß Pinguin


Kasperl besucht das Polarium im Tiergarten von Schönbrunn. Bei seinem Rundgang entdeckt er Fußspuren im Schnee, denen er neugierig folgt.

 

Zum Stückinhalt

Nun beginnt eine aufregende Spurensuche, bei welcher der Kasperl den Zoodirektor Pechlaner, Reinhold Messner, tanzende Eisbären, Pinguine und den Osterhasen trifft - sie alle jagen vergeblich hinter einem Ei her. Wohin die geheimnisvollen Fußspuren führen und wem das Ei nun am Ende gehört - das erfahren alle Zuschauer, die dem Kasperl eifrig beim Fährtenlesen helfen.

 

Pädagogische Themen

Pädagogischer Text.

 

Bilder zum Stück

Für die Anzeige und Download des Bildes in Originalgröße einfach auf das Bild klicken!

 

Technische Daten

MÖP Kasperlstück
Altersempfehlung: 4 - 104 Jahre
Dauer: 40 Minuten
Spielweise: Handfiguren
Figuren, Ausstattung, Regie: Katharina Mayer-Müller
Spiel: Martin Müller, Katharina Mayer-Müller
Werkstätte: Helene Mayer
Produktion MÖP 2004

 

 

Ausmalbilder, Plakate und Aktionsheft

Für die Anzeige der Bilder in Originalgröße einfach auf das Bild klicken!

Download Aktionsheft "Poldi Platschfuß Pinguin" in Arbeit

 

Aus dem Aktionsheft