Schneewittchen

Obst zu essen ist sehr bekömmlich! Die Geschichte Schneewittchens nach den Gebrüdern Grimm charmant erzählt im MÖP Papiertheater.

 

Zum Stückinhalt

Obst zu essen ist normalerweise sehr bekömmlich, aber nicht immer. "Weiß wie der Schnee, rot wie Blut und schwarz wie Ebenholz..." Wer kennt nicht das geheimnisvolle Märchen über das wunderschöne und reizende Wunschkind, dem die Stiefmutter aus Eitelkeit und Neid nach dem Leben trachtet. Schneewittchen findet bei den gutmütigen Zwergen hinter den sieben Bergen Unterschlupf.

Im MÖP Figurentheater bringen wir das altbekannte Märchen im Papiertheater auf die Bühne in Faksimilie Reproduktionen von über 150 Jahre alten Druckbögen. Im Flair alter Grafiken tritt Schneewittchen auf und bezaubert das zeitgenössische Publikum. Mit Musik dazu entsteht im Handumdrehen die entspannte Atmosphäre im MÖP, die man zum Geschichten erzählen braucht.

 

Pädagogischer Inhalt: In Arbeit.

 

Bilder zum Stück

Für die Anzeige der Bilder in Originalgröße einfach auf das Bild klicken!

 

Technische Daten

MÖP Papiertheater
Altersempfehlung: 4 - 104 Jahre
Dauer: 45 Minuten
Spielweise: Papiertheater
Musik, Figuren, Ausstattung, Regie: Katharina Mayer-Müller
Text und Spiel: Martin Müller
Mobile Anforderungen: Auf-/Abbau der Bühne: 2 / 1 Std. Steckdose in Bühnennähe, bis 50 Personen, Bühnenfläche 3x2m
MÖP Neuproduktion 2020, Premiere am 6.9.2020, Mistelbach

 

Ausmalbilder, Plakate und Aktionsheft zum Download

Für die Anzeige der Bilder und Plakate in Originalgröße einfach auf das Bild klicken!

Aktionsheft zu "Schneewittchen"