Springinkerl Sommer 2022

 

Kinder Kunst Wochen im MÖP in den Sommerferien

 

Was gibt es Schöneres, als die Seele baumeln zu lassen, aus dem Wolkenweiß eine Figur zu zupfen und dabei einen Grashüpferhupf weit zu fliegen.

Wer Lust auf aufregende und erlebnisreiche Experimente hat, wer Spaß, Spannung und Action sucht, ist bei unseren Abenteuerreisen genau richtig. Wir tauchen mit den Kindern in eine Theaterwelt voll Fantasie und Kreativität ein. Selbst ausgedachte und erträumte Geschichten der kleinen Künstler werden meist zu einem Theaterstück umgewandelt, welches am Ende der Workshop-Wochen präsentiert werden kann.

Die Kinder lernen in den Springinkerl Workshops mit allen Sinnen und ohne wertendes Element. Für die vielseitig ausgebildeten und erfahrenen Künsterinnen und Künstler steht das individuelle Fördern der Talente und die Freude am kreativen Schaffen ohne Zeit- und Kompetenzdruck von außen im Vordergrund.

Einige Ausbildungsinhalte im Überblick: Durch die darstellerischen Übungen gewinnen die Kinder Selbstvertrauen und Körpererfahrung. Durch das Malen, Basteln, Gestalten, Sprechen, Denken, etc… werden alle Sinne angesprochen. Durch das Arbeiten in der Gruppe, das Agieren und Reagieren auf der Bühne ist auch ein spezielles soziales Lernen inkludiert. Im Mittelpunkt steht aber in jedem Fall das freie und selbständige Arbeiten und Experimentieren.

Der Großteil der Materialien wird von uns bereitgestellt. Meist von den Kindern benötigte Dinge: Bequeme Kleidung, Hausschuhe, Jause, Mal-Shirt.

 

Orpheus  4+

 

Die Geschichte vom hinreißenden Sänger Orpheus, der selbst die wildesten Tiere der Unterwelt mit seiner Musik besänftigt, hat Komponisten aller Jahrhunderte inspiriert, u.a. C. Monteverdi, J. Haydn, C. W. Gluck, J. Offenbach oder C. Debussy. Singen, Tanzen, Theaterspielen und Musizieren - die Ideen der Kinder fließen in ein neues Musiktheaterstück ein, das am Schluss mit selbstgemachten Kostümen und Bühnenbild aufgeführt wird.

 

Termin: 4.7. bis 8.7.2022, täglich 9:30 bis 12:30

Alter: 4-11 Jahre

Ort: im Gemeindegarten und -haus der Evangelischen Gemeinde Mödling, An der Goldenen Stiege 2

Kosten: 160,- €; Geschwisterrabatt: 130,- € (für das 2. Kind), 100,- € (für das 3. Kind)

Team: Marlies Krug-Rietz (Sängerin & Gesangspädagogin, Leitung) Lisa Koroleva (Sängerin, Pianistin & Gesangspädagogin) Lisa-Katharina Lößl (Schauspielerin und Tänzerin) Sebastian Rietz (Sänger & Gesangspädagoge, Technik)

Anmeldung unter stimmwerkstatt.at

 

 

Figuren Theater Spielen  4+

 

Eintauchen in die Welt des Figurenspiels, in eine Welt voll Fantasie und Magie und selbst auf der Bühne spielen. Bühne frei für ein besonderes Spektakel! Wer möchte einmal Bühnenluft schnuppern?! Mit Hilfe selbst gebauter Figuren und unserer Instrumente machen wir aus Alltäglichem Besonderes.

 

Termin: 11. bis 15.7.2022, täglich 9:00 bis 15:00

Alter: 4-8 Jahre

Ort: MÖP

Kosten: 180,- € incl. Mittagessen

Leitung: Katharina Mayer-Müller. Gründerin 2003 des MÖP Figurentheaters, tätig im Bereich Musikpädagogik, Schauspielerin und bildende Künstlerin, sowie Organistin und Ensembleleitung (Dirigentin).

 

 

Kosmos voll Theater 6+

 

Den uralten Stoffen der Künste widmen wir uns in dieser Woche – Theater, Musik und Dichtung. Die Kinder bringen ihre eigenen, modernen Heldinnen und Helden auf Bühne. Beim kreativen Prozess lernen sie Kunstsparten und verschiedene Präsentationstechniken kennen und zu nutzen. Es entsteht ein Gesamtkunstwerk aus Ton, Film, Dichtung, Plastik und Bühnensprache. Ein ganz besonderes Abenteuer!

 

Termin: 29.8. bis 2.9.2022, täglich 9:00 bis 15:00

Alter: 6-10 Jahre

Ort: MÖP

Kosten: 180,- € incl. Mittagessen

Leitung: Katharina Mayer-Müller. Gründerin 2003 des MÖP Figurentheaters, tätig im Bereich Musikpädagogik, Schauspielerin und bildende Künstlerin, sowie Organistin und Ensembleleitung (Dirigentin).

 

Für Sommerhort, Schul- oder Kindergartengruppen

 

Eintauchen in die Welt des Figurenspiels, in eine Welt voll Fantasie und Magie. Bühne frei für ein besonderes Spektakel! Wer möchte einmal Bühnenluft schnuppern?! Mit selbst gebauten Figuren machen wir aus Alltäglichem Besonderes. Wir vermitteln Basiswissen im Bereich des Figurenspiels, Figurenbaus und der Materialkunde, regen räumliches Denken an und fördern die Selbständigkeit der Kinder und feinmotorische Tätigkeiten. Jeder werkt im MÖP Atelier nach seiner Fantasie und seiner Vorstellung. Wir stellen unser Knowhow und unsere Hilfsmittel, sowie Materialien zur Verfügung und geben Tipps und Tricks. Die Workshops können auch so angelegt sein, dass im Hort, in der Schule oder Kindergarten weitergebaut und gespielt werden kann.

 

Termine Sommerferien 2022, Themen und Figurenarten: nach Vereinbarung am Vor- oder Nachmittag, auch ganztägig möglich.

Altersgruppen: 4 bis 104 Jahre

Ort: MÖP

Kosten: ab 15,- Euro pro 2 Std. Einheit ab 20 Kindern, incl. Material; genaueres nach Vereinbarung und Art des Workshops. Beispiel: 2-3 Tage á 2 Std. am Vormittag zu 30,- € pro Kind mit 20 Kindern.

Leitung: Katharina Mayer-Müller. Gründerin 2003 des MÖP Figurentheaters, tätig im Bereich Musikpädagogik, Schauspielerin und bildende Künstlerin, sowie Organistin und Ensembleleitung (Dirigentin).

 

 

Anmeldung

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder tel. 02236 86 54 55

Mit der Einzahlung der Kursgebühr wird der Platz verbindlich reserviert (Bankverbindung)

Eine Rückerstattung von 80% ist nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich, danach ist eine teilweise Rückerstattung mit Absprache möglich.

Mit der Anmeldung sind die Eltern der Teilnehmer grundsätzlich einverstanden, dass die während des Kurses entstandenen Fotos der Kinder für Werbezwecke selbstverständlich ausschließlich im Rahmen des MÖP und des MÖP Springinkerl Sommers unbefristet verwendet werden dürfen.

 

Eindrücke der Workshops der letzten Jahre

Video ansehen  (nicht öffentlich gelistetes Youtube-Video!)

Kontakt

MÖP Figurentheater & Shop
Hauptstraße 40
2340 Mödling
+43 (0)2236 86 54 55
E-Mail: moep@aon.at
www.puppentheater.co.at

Shopzeit

Di bis Fr
10-13 und 14-18 Uhr
Sa. 10-13 Uhr